Symbolbild Geowärme Münsterland
Unsere Partner sind das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, die DMT GmbH & Co. KG und die Enerchange GmbH & Co. KG.
Logo MWIDE

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen fördert das Forschungsvorhaben und hat den Geologischen Dienst NRW mit der 2D-Seismik im Münsterland im Rahmen der geologischen Landesaufnahme beauftragt.

Die seismischen Messungen und die anschließende Datenanalyse wird die DMT GmbH & Co. KG durchführen, eine global tätige Gesellschaft für Ingenieursdienstleistungen und Beratung mit Sitz in Essen. Die DMT GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP.

Die Enerchange GmbH & Co. KG begleitet das Projekt hinsichtlich der Kommunikation, um transparente Informationen für alle Betroffenen und Interessierten bereitzustellen. Die Münchner Firma ist spezialisiert auf Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen im Bereich der tiefen Geothermie.