04.12.2021

Keine Messungen vom 4. auf den 5. Dezember 2021

In der Nacht von Samstag auf Sonntag finden keine seismischen Messungen in Münster statt. Die nächsten Messungen beginnen am Sonntag (5. Dezember 2021) ab 22 Uhr in Oberdarfeld in der Gemeinde Rosendahl. Wir informieren Sie morgen über den geplanten Streckenverlauf.
03.12.2021

19. Messnacht (Billerbeck): Start ab Langenhorst

Die neunzehnte Messnacht der 2D-seismischen Messungen im Münsterland wird heute Abend um 20 Uhr in Langenhorst (Billerbeck) beginnen. Das planmäßige Ziel ist die Kreuzung Oberdarfeld/Oberdarfelder Straße um 6 Uhr morgens.
02.12.2021

18. Messnacht (Havixbeck): Start nahe Althoffsweg

Die achtzehnte Messnacht der 2D-seismischen Messungen im Münsterland wird heute Abend um 20 Uhr nahe des Althoffswegs (Havixbeck) beginnen. Das planmäßige Ziel ist die K13 bis zur Bushaltestelle Billerbeck Mensing um 6 Uhr morgens.
01.12.2021

17. Messnacht (Havixbeck): Start ab Schonebeck

Die siebzehnte Messnacht der 2D-seismischen Messungen im Münsterland wird heute Abend um 20 Uhr in Schonebeck (Havixbeck) beginnen. Das planmäßige Ziel ist Althoffsweg/Ecke Temming um 6 Uhr morgens.
30.11.2021

16. Messnacht (Münster/Havixbeck): Start in Gievenbeck

Die sechzehnte Messnacht der 2D-seismischen Messungen im Münsterland wird heute Abend, nach vorheriger Umsetzung der Messfahrzeuge beginnen. Das planmäßige Ziel ist Schonebeck/Kreuzung Klosterweg um 6 Uhr morgens.
27.11.2021

Keine Messungen vom 27. auf den 28. November 2021

In der Nacht von Samstag auf Sonntag finden keine seismischen Messungen in Münster statt. Die nächsten Messungen beginnen am Sonntag (28. November 2021) ab 22 Uhr in Bösensell und führen nach Appelhülsen. Wir informieren Sie morgen über den geplanten Streckenverlauf.
25.11.2021

Vibro-Transfer! Keine Messungen am 25./26. November

Die Messungen im Abschnitt II von Münster nach Sendenhorst wurden mit 137 Messpunkten heute Morgen erfolgreich beendet. Es ist geplant bis morgen Abend die sechs Vibro-Fahrzeuge (ein Ersatzfahrzeug) auf den Abschnitt I von Münster bis nach Senden im Kreis Coesfeld umzusetzen. Westlich der A1 sollen am morgigen Freitagabend die Messungen fortgesetzt werden.